Zum Inhalt springen

Blasinstrumente

QUERFLÖTE

Die Querflöte ist ein beliebtes und vielseitiges Instrument. In den tiefen Lagen klingt sie weich und warm, im Orchester wird sie aber häufig als höchste Stimme eingesetzt und kann auch richtig fetzig klingen.

Empfohlenes Einstiegsalter: ab 10 Jahren

Mitspielmöglichkeiten:

 Kollegium:

Peters-008Hoppe-007Hausmann-013

Hedi Peters, Alexandra Hoppe, Franz Hausmann, Gabriele Weiß-Jonas, Christiane Stein, Swantje Tangermann,  Julia Zühlke

BLOCKFLÖTEN

Wer in jungen Jahren ein Blasinstrument erlernen möchte, fängt am besten mit der Blockflöte an. Man kommt schnell zu ersten Erfolgen. Neben der üblichen Sopran-Blockflöte gibt es auch tiefere Instrumente wie z.B. die F- oder Alt-Blockflöte.

Empfohlenes Einstiegsalter: 5 Jahre

Mitspielmöglichkeit:

Besonderes: Da es zwei verschiedene Griffweisen gibt, ist vor dem Instrumentalkauf unbedingt mit dem Musiklehrer Rücksprache zu halten.

Kollegium:

Alexandra Hoppe, Heidrun Olwig, Elke Schoepe, Katharina Koch-Böhmert.

OBOE

Die Oboe hat einen reinen und klaren Klang.
Sie ist eher selten, weil das Spielen recht
anstrengend ist. Vor Allem am Anfang müssen
Atmung und Lunge ausgiebig trainiert werden.
Aber schon nach wenigen Jahren wird man damit
belohnt, dass man in jedem Orchester den Ton
angeben kann – nach ihr wird gestimmt.
Sie wird durch ein Doppelrohrblatt angeblasen,
das man auch selber bauen kann.

Einstiegsalter: ab 10 Jahre

Mitspielmöglichkeiten:

Kollegium:
Christine von Bülow

KLARINETTE

Die Klarinette gehört zu den Holzblasinstrumenten. Der Klang ist sehr variabel, man kann dem Instrument äußerst leise, weiche Töne entlocken, aber schrill und fetzig ist auch kein Problem.

Empfohlenes Einstiegsalter: ca. 8 bis 9 Jahre

Mitspielmöglichkeiten:

Kollegium:

Alexander Lell, Hedi Peters, ohne Foto Dirk Gerschler

SAXOPHON

Zur Familie der Saxophone zählen das Sopran, das Alt, das Tenor und das Baritonsaxophon.

Empfohlenes Einstiegsalter: ab 8 Jahre, späterer Anfang – auch als Erwachsener – ist auch kein Problem.

Mitspielmöglichkeiten:

Kollegium:

Peters-008Lell-A

Hedi Peters, Alexander Lell, Bruno Schwab

TROMPETE

Das höchste der Blechblasinstrumente hat einen hellen, strahlenden Klang. Der Umstieg auf andere Blechblasinstrumente ist problemlos möglich.

Empfohlenes Einstiegsalter: bereits ab 6 Jahren

Mitspielmöglichkeiten:

Kollegium:
Bertram Grafendorff, Kristin Krumbeck, Siegfried Lohe

 

POSAUNE

Mitspielmöglichkeiten:

Kollegium:

Bertram Grafendorff, Hannah Beyer, Albrecht Theurer

%d Bloggern gefällt das: