Skip to content

Neue hauptamtliche Lehrkraft: Julia Krienke

16. April 2018

Die Kreismusikschule Plön begrüßt seit April ein neues Mitglied im Lehrerkollegium. Julia Krienke (25) wird als hauptamtliche Lehrkraft das Team kreisweit unterstützen.
Das Bachelor- und Masterstudium der Instrumentalpädagogik sowie der elementaren Musikpädagogik absolvierte sie in Lübeck und Bremen. Ihre herausragenden Fähigkeiten auf der Querflöte konnte sie durch Mitwirkungen am Theater Lübeck sowie den Schweriner Schlossfestspielen unter Beweis stellen. Darüber hinaus hat sie bereits zahlreiche Erfahrungen mit Eltern-Kind-Gruppen, Musikalischer Früherziehung mit Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren, Jugendlichen- und Seniorenarbeit sammeln können. Auch im Bereich der Instrumentalpädagogik kann Julia Krienke durch erfolgreiche Begleitung von Querflötenschülern vom Anfängerunterricht bis hin zur Wettbewerbs- und Studiumsvorbereitung große Kompetenzen aufweisen. Die Angebote der KMS Plön können durch ihre Mitarbeit in den Bereichen der Früherziehung sowie des Querflötenunterrichts ausgeweitet werden.
Anmeldungen für den Instrumentalunterricht sowie die Musikalische Früherziehung nimmt Birte Ehlers im Büro der Kreismusikschule Plön im Prinzenhaus (Tel.: 04522 / 747827, Mail: ehlers@kms-ploen.de) entgegen.

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: